Kostenlose Kurzkrimis

Ich habe ein Kurzgeschichten-Nebenprojekt begonnen. Unter dem Arbeitstitel „Endstation Simonswolde“ (mein Beitrag zum Ostfriesischen Krimipreis 2017) möchte ich an einer Sammlung mit spannenden, verblüffenden, manchmal kuriosen Kurzkrimis arbeiten. Es handelt sich zunächst einmal um ein reines E-Book-Projekt, das exklusiv nur bei Amazon erhältlich ist. Abonnenten der Lese-Flatrate Kindle Unlimited haben durchgängig freien Zugriff. Für alle anderen gibt es fünf Gratistage pro Quartal (das nächste Mal Mitte Januar). Ich habe mir vorgenommen, etwa drei bis vier Geschichten pro Jahr hinzuzufügen. Derzeit sind es nur zwei Kurzkrimis, die Titelstory und eine weitere. Nummer 3 ist aber gerade in Arbeit.