Interview auf Ignacio Mendez‘ Blog „Leseratten“

Als unbekannter Autor wird man naturgemäß eher selten um ein Interview gebeten.

Darum war das schon etwas Besonderes, dass Ignacio, den ich im Lovelybooks-Forum kennengelernt habe, mich für seinen Blog interviewen wollte. Er hatte ein paar spannende Fragen, wie ich finde, und es hat mir darum großen Spaß gemacht.

Link zum Blog (auf Facebook).